Was
  • "Systemrelevante"
  • 5G
  • Abschaffung GEZ
  • Alternative Therapien
  • Bedingungsloses Grundeinkommen
  • Chemtrails
  • CO2
  • Digitalisierung
  • Ernährung
  • Erziehung
  • Ethik
  • Euro
  • Finanzen und Geldwirtschaft
  • Frauennetzwerke
  • Freiheit und Selbstbestimmung
  • Friedensforschung
  • Ganzheitlichkeit
  • Gemeinschaft
  • Gentechnik
  • Gesundheitspolitik
  • Graswurzelbewegung
  • Grundrechte
  • Hartz 4
  • Homöopathie
  • Ich möchte einen Expertenrat gründen
  • Ich sammle Unterschriften
  • Ich suche Mitstreiter für eine Gruppe
  • Ideen-Sammel-Box
  • Impffreiheit
  • Kraft der Kreise
  • Kritik und Selbstkritik
  • Landwirtschaft
  • Liebe und Berührung
  • Meine digitale Unterschrift!
  • Mindestlohn
  • NATO
  • Onkologie
  • Pflege in Deutschland
  • Politische Demokratie weiterentwickeln
  • Rechtliches
  • Religionen
  • Sich mal persönlich treffen
  • Spiritualität
  • Sterbebegleitung
  • Steuerrecht
  • Tiefer Staat / Deep State
  • Tierschutz
  • Über was sollen wir abstimmen
  • Umweltschutz, Tierschutz. CO2 und weit darüber hinaus
  • Unser Schulsystem
  • Unser Wasser
  • Wertschätzung
Wo

Hallo! Ich bin Ramona, 36 Jahre und lebe mit meiner Familie in der Nähe von Ingolstadt! Als angehende Heilpraktikerin, vor allem aber als Mama von 3 Kindern, ist das Thema Gesundheit und vor allem Selbstbestimmung in dieser Angelegenheit für mit das höchste Gut unserer Zeit. In der aktuellen Situation sehe ich allerdings gerade diese Selbstbestimmtheit in größter Gefahr! Unser Grundgesetz wird scheinbar weiter und weiter „nichtig“ für die Regierenden und uns Bürgern wird jegliche Mündigkeit abgesprochen. Die uns drohende Impfpflicht ist dabei sicherlich nur ein Aspekt. Ich bin derart erschüttert von den Machenschaften und dem Vorgehen der Regierung, dass es mir für mich, meine Familie und die Gesellschaft ein großes Anliegen ist, in dieser Sache nun aktiv zu werden. Auch ich habe noch keine Strategie für einen „Ausweg“, aber ich freue mich wenn wir als Gemeinschaft mit unterschiedlichen Blickwinkeln, Hintergründen und Belangen uns austauschen und zusammen etwas bewegen könnten!

„UND ES KAM DER TAG, DA DAS RISIKO IN DER KNOSPE ZU VERHARREN, SCHMERZLICHER WURDE ALS DAS RISIKO ZU BLÜHEN.“ – Anais Nin

Claim This Listing

Your request has been submitted successfully.